Mit allen Sinnen

Dank durchdringt und erfasst alle Sinne

APFEL-MEDITATION

Nimm einen frischen Apfel
und umschließe ihn mit beiden Händen.

Schließe die Augen.
Ertaste seine Form.
Führe deine Nase dicht heran
und nimm seinen Duft auf.
Vertiefe dich in sein Werden.

Schau auf die Knospe, die sich entfaltende Blüte.
Nimm das heran gelockte Insekt wahr.

Entdecke die sich langsam bildende Frucht.
Klein, grün fast unscheinbar.

Unmerklich wächst er zur Größe.
Nimmt Farbe an.
Schau sein Strahlen im Morgenlicht.

Jetzt liegt er in deinen Händen.
Gereift.
Um mit allen Sinnen

den Dank zu ernten.

Nun beiße herzhaft hinein
in die Schöpfung,
die dich erhält.

Genieße!


ZEIT DER ERNTE