Kategorie-Archive: Links

Corona-Virus

WEITERE ACHTSAMKEIT IST GEBOTEN! Manche der hier nachzulesenden Beiträge mögen nicht mehr aktuell erscheinen. Mindestens aber erinnern sie an Prozesse, die für die weitere Aufmerksamkeit bedeutsam sind. ♥ Verordnete Distanz in Geborgenheit ♥ Durchhalten in Ambivalenzen der Herausforderung ♥ Masken im Gespräch ♥  Ein Befehl und seine Folgen ♥ ‚Es begab sich …‘‚ ‚CORONA-‚ weihnachtlich interpretiert… Weiterlesen »

IMPULSE AUS TAIZE

  Taizé Rostock 2022|2023 Das 45. Europäische Jugendtreffen von Taizé wird 28.Dezember 2022 -1. Januar 2023 in Rostock und Umgebung stattfinden. Pilgerweg des Vertrauens Das Treffen in Rostock und Umgebung ist Teil eines von Taizé ausgehenden Pilgerweg des Vertrauens auf der Erde. Es handelt sich dabei um einen Pilgerweg im übertragenen Sinn. Die Teilnehmenden machen… Weiterlesen »

POLITISCHES

  Anlässlich der Verleihung des Friedenspreises des deutschen Buchhandels an Amartyja Sen (Indien) mahnte Bundespräsident Steinmeier im Oktober 2020: Die Demokratie müsse auf zentrale Fragen Antworten finden. Dazu zähle auch der Kampf gegen Diskriminierung und die ‚lebensbedrohliche Klimakrise‘.Die Demokratie sei  die bestmögliche Staatsform, die erforderlichen Entscheidungen herbeizuführen und gegebenenfalls zu korrigieren.‚Stellen wir uns dieser Verantwortung!‘… Weiterlesen »

BAUSTELLE KIRCHE

  SCHLUSS MIT DER HEUCHELEI Wie die Kirche wieder glaubwürdig wird WELTWEITES ÖKUMENISCHES TREFFEN Ein Impuls aus Taizé -.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.- GESTALTENDE GEIST-KRAFT WECKT DEN BLICK: SCHAUT HIN! Wenn Kirchen ‚fallen‘ Ein Impuls zur Orientierung ZUR STARTSEITE

OSTERZEIT

ICH SEHE WAS, DAS DU AUCH SEHEN KANNST Ein besonderer Blick auf Ostern https://www.youtube.com/watch?v=-V7HnI-33z8&t=7s Der befreiende Blick für das ‚Große und Ganze‘, damit die Verhaftung in die vielen unerträglichen Details nicht die ‚Deutungshoheit‘ über unser Dasein gewinnt. Rückblick als Einblick Ostern ist die Zeit ‚durchdrungenen‘ Leidens. Vor Ostern lag die Passion- oder Fasten-Zeit. SECHS KREUZE… Weiterlesen »

Krieg in Europa

EUROPA IM KRIEG OFFENER BRIEF AN WLADIMIR PUTIN DROGE WAFFEN     (NEU!) Foto: Christophe Gateau/dpa DEMOKRATISCHES SELBSTVERSTÄNDNIS! SOLIDARITÄT IN STILLE , WIDERSPRUCH und GEBET Beten ist keine ‚Ausrede‘ sondern ‚Hineinrede‘! (Aktualisiert am 5. März 2022) Alle Aufmerksamkeit ist geboten in einer Zeit, wo über bewaffnete Drohnen zum Schutz von Soldaten  nachgedacht wird; wo Deutschland Verteidigungswaffen… Weiterlesen »

Droge Waffen

DIE SUCHT NACH WAFFEN Manchmal kommt es mir in der gegenwärtigen Diskussion wie eine Erleichterung vor, endlich ohne Umschweife die Notwendigkeit von Waffeneinsatz zu vertreten. Die Begründungen sind immer die gleichen: Diesem Aggressor ist nicht anders zu begegnen. Die jüngst aufgedeckten Massaker in einem Vorort von Kiew und an anderen Stellen beflügeln diese Begründung einmal… Weiterlesen »

Identität

  NEUGIERIG AUF IDENTITÄT 26. März 2022   An meinem linken Handgelenk habe ich während eines Krankenhausaufenthaltes ein Armband, das meinen Identitäts-Code enthält. So bin ich  bei den Untersuchungen schnell ‚erfasst‘. Am rechten Handgelenk trage ich das Armband ‚Perlen des Glaubens‘. Zwei Seiten meiner Identität werden mir bewusst. Es gibt Daten, die meine Identität und… Weiterlesen »

Das habt zum Zeichen

Zum Geburtstag der ‚Dritten Dimension‘ Sie macht unsere  Lebendigkeit vollkommen! ‚Das habt zum Zeichen‘! Jetzt fassbar, begreifbar, gestaltbar … GEDANKEN ZUM WEIHNACHTSFEST 2021 Zunehmend leben wir polarisiert und polarisierend. Aus dem verdeckten oder vordergründigen  Spannungsgeschehen zwischen ‚Gegenüber‘ und ‚Ich‘ deuten wir; Meinungen und Begründungen springen hin und her, aber sie ankern nicht.  Manchen ist das… Weiterlesen »

Im Kämmerlein

LEIT-SPRUCH für das Jahr 2022   Jesus Christus spricht: WER ZU MIR KOMMT, DEN WERDE ICH NICHT ABWEISEN. Johannes 6,37 Zugegeben ist das eine sehr prosaisch formulierte Aussage, die der Evangelist Johannes uns da als Wegbegleitung durch das neue Jahr 2022 gibt. Ich bin mir mit vielen darüber im Klaren, dass das nicht die Art… Weiterlesen »

Es begab sich

‚Corona‘ im Weihnachts-Geschehen   Es begab sich, dass ein Virus über die Welt kam und ein Gebot vom Staat ausging, ein jeder und eine jede möge zuhause bleiben, um Kontakte zu vermeiden und Ansteckungen zu verhindern. Da schlossen sich alle dem Gebot an, und schützten sich und hüteten einander und fürchteten sich. Und es geschah,… Weiterlesen »

Ampel-Meditation

FARBEN LEHREN LEBEN Die ‚Ampel-Koalition‘ ist präsent und manche sind gespannt, wie sich die Arbeit von SPD, GRÜNE und FDP gestalten wird. Eine Ampel-Schaltung stellt sich auf ‚Ereignisse‘ ein, die geregelt werden müssen, um unterschiedliche Wegführungen an Kreuzungen zu gewährleisten. Eine ‚Ampel-Koalition‘ hat sich um Wege in den verschiedenen Lebens-bereichen zu bemühen, die von unterschiedlichen… Weiterlesen »

Gastfreundschaft

GROßZÜGIG GASTFREUNDLICH SEIN Überraschend kommt jemand und steht vor der Tür. Überraschend. Freude. und dann: ‚Hast du was gegessen?‘ Wir kennen solchen Ablauf in entsprechenden Situationen. Das sei für unsere Sozialisation nicht untypisch, sagt mir ein Freund, der ganz häufig in afrikanischen und asiatischen Ländern bei ihm bekannten Familien manchmal auch unerwartet zu Besuch kam.… Weiterlesen »

Gang nach innen

ERINNERUNG AN BALANCE   1. Oktober 2021 Nach einer Woche Stille, Gebet und Begegnung in Taizé bin ich auf der Rückfahrt und stürze durch einen Moment der Unachtsamkeit zu Boden. Ich bin verletzt, muss mich in die Obhut einer orthopädischen Klinik begeben, werde am gebrochenen Hüftgelenk operiert, lasse mich bei folgender  Rehabilitation stabilisieren. Nach fast… Weiterlesen »

Sintflut

SINTFLUTARTIGER REGEN HAT ALLES WEGGERISSEN UND MENSCHEN VERLOREN IHR LEBEN ‚Unsere Sprache kann nicht ausdrücken, was sich an Angst und Verzweiflung angesichts der sintflutartigen Überschwemmungen ‚auftürmt‘ höre ich jemanden im Radio aussprechen. Ja, wohin mit sich und den Bildern unfassbaren Geschehens? Wo anfangen, wenn die Sprache fehlt? 2 Hilf mir, o Gott! Schon reicht mir… Weiterlesen »

Prägung (be)achten

Weiche in Richtung respektvoller  Augenhöhe gestellt. Die jüngsten militärischen Übergriffe in Israel und Palästina sind schon fast ins Vergessen geraten. In Erinnerung allerdings bleiben Proteste in Israel, in Palästina, in europäischen Staaten auf der Straße gegen diese Form von Gewalt, um unterschiedlich beschriebene Ziele zu erreichen. Die immer wieder genannte Vorstellung in Richtung konstruktiver Lösung,… Weiterlesen »

Schaut hin

GESTALTENDE GEISTES-KRAFT (Pfingsten) WECKT BLICK: ‚Ich will ausgießen von meinem Geist … und eure Töchter und Söhne sollen weissagen, eure Jünglinge sollen Gesichte haben und  eure Alten sollen Träume haben ….‘ Apostelgeschichte 2, 14 SCHAUT HIN! Markus 6,8 3. Ökumenischer Kirchentag 2021   15. Mai 2021     Vor einigen Tagen war ich einige Zeit… Weiterlesen »

Kurzbesinnung

Anschluss an die Quelle die einen Namen hat und die in mir liegt … Darf ich Sie heute Morgen mal zur Erfrischung an die beste Quelle anschließen, die ich kenne? Es ist die Quelle, aus der wir alle kommen. Und die bei Christen Gott heißt. Um mich an sie anzuschließen, muss ich weder in eine… Weiterlesen »

Trauerbegleitung

In der Trauer im Gespräch bleiben   Von einer wie schwebenden Kraft durchdrungen * ‚Anhand der biblischen Geschichte vom Weg der Jünger Jesu nach Emmaus (Lukas 24) will der Gottesdienst Gelegenheit zur Besinnung und zum Abschiednehmen nehmen geben und in der Hoffnung bestärken‘. So war es als Ankündigung des Gottesdienstes zum Gedenken an die an… Weiterlesen »

Schaltjahr

Wie im Schaltjahr So fühlen sich viele in dieser Zeit, wie im ‚Schaltjahr‘. In den ’normalen‘ Ablauf des Lebens ist eine unumgängliche Erfahrung wie ‚eingeschaltet‘ , um zu korrigieren. Das ‚Hin und Her‘ ist verwirrend und belastend. Es ist Zeichen des Suchens und Findens. Da sind die Widersprüche während des Lockdown zu Hause, weil andere… Weiterlesen »

AKTIVES ZUHÖREN

  AKTIVES ZUHÖREN. Die Sprache der Annahme Die Sprache der Annahme Annahme ist wie der fruchtbare Boden – sie ermöglicht dem Kind, sein Potential zu entfalten. Die „Sprache der Annahme nimmt Einfluss darauf, dass das Kind lernt, sich selbst zu akzeptieren und zu mögen und ein Gefühl seines eigenen Wertes zu erlangen.Aktives Zuhören ist dann… Weiterlesen »

ICH-BOTSCHAFTEN

Die  Sprache, damit andere mir zuhören: „Ich“-Botschaften Voraussetzungen und Ziele Eltern haben Bedürfnisse. Wenn ein Elternteil das Problem hat. Handlungs-Alternativen können entdeckt werden. Kind in seinem Verhalten einbeziehen. Umfeld-Bedingungen im Blick haben. Sich selbst im Blick haben und Verhalten modifizierend bedenken. Übung: Ihr zwölfjähriges Kind kommt aus der Schule nach Hause, macht sich selbst etwas… Weiterlesen »

Sechs Schritte

  Sechs Schritte der „Niederlagelosen Methode“   Grundsätzliche Vorbemerkung Die Lösung eines Konfliktes bedarf auch eines bestimmten „settings“. Es geht nicht „mal eben zwischen Tür und Angel“. Es soll eine Zeit gewählt sein, wo es keine anderweitigen „Störungen“ gibt. Es kann manchmal sinnvoll sein, sich auf einen späteren Zeitpunkt zu verständigen, wenn die Problemlage es… Weiterlesen »

Familienkonferenz

HERAUSFINDEN AUS VERWICKLUNG UND SACKGASSEN Die derzeitigen Bestimmungen zur Reduzierung von sozialen Kontakten, führen dazu, dass vertraute Beziehungen, besonders in Familien strapaziert werden. Die Häufigkeit von erzwungener Nähe durch Home-Office und Home-Schooling und der Mangel an Rückzugsmöglichkeiten fördern Konflikte und kommunikative Störungen. Das ‚System‘ Eltern-Kinder wird überfrachtet. Konflikte von ‚außen‘ vermischen sich mit Autonomie-Bestrebungen der… Weiterlesen »

Vogelzug

  MÄRZ-NACHT Am Fenster lehn’ ich, müd, verwacht. Da ruft es weithin durch die Nacht. Hoch oben hinter Wolkenflug Hinschwimmt ein Wandervögelzug. Sie fahren dahin mit hellem Schrei Hoch unter den Sternen in Lüften frei. Sie sehn von fern den Frühling blühn, Wild rauschen sie über die Lande hin. O Herz, was ist’s denn, das… Weiterlesen »

IMPULS (14)

  VERTIEFE DICH IN  FOTO und STICHWORT ETWA 3 MINUTEN   FREI DAHIN ZIEHEN     Dann gehe zu diesem IMPULS

Lichtfenster

LICHTFENSTER ein Zeichen der Solidarität und Barmherzigkeit Die Bekanntgabe der Corona-Todesfälle in Deutschland ist gefühlt zu einem rein bürokratischen Akt geworden. Jeden Tag sind es mehr Menschen, die im Zusammenhang mit dem Coronavirus gestorben sind. Die Zahl der Todesfälle ist inzwischen auf 50.000 gestiegen. Todesfälle werden sonst nicht gezählt. Jetzt aber stehen sie in Verbindung… Weiterlesen »

Hügel erklimmen

„Der Hügel, den wir erklimmen“ von Amanda Gorman Mr. President, Dr. Biden, Madam Vice President, Mr. Emhoff, Bürger Amerikas und der ganzen Welt, Wenn es Tag wird, fragen wir uns, wo wir Licht zu finden vermögen, in diesem niemals endenden Schatten? Den Verlust, den wir tragen, ein Meer, das wir durchwaten müssen. Wir haben dem… Weiterlesen »

Dialog Trump

November 2016 EINSEITIGER DIALOG MIT MR. DONALD TRUMP AUCH NACH IHRER VEREIDIGUNG: SO NICHT, MR. TRUMP!  Sehr geehrter Herr Trump, Viele weisen Ihre Angstmacherei, Ihre Hetztiraden und Ihre Scheinheiligkeit zurück. Wir lehnen Ihre Unterstützung von Gewalt ab, Wir lehnen es ab, dass Sie Frauen, Muslime, Mexikaner und Millionen andere Menschen diskriminieren, die nicht so aussehen… Weiterlesen »

Einstimmung Homepage

Hier findest du grundsätzliche Erläuterungen und Hinweise zur Einstimmung auf meine Homepage HASS-SPRACHE STOPPEN https://aktion.campact.de/hate-speech/appell-bundesweit SPRACHE DER LIEBENDEN SEI DIE SPRACHE DES LANDES (Hölderlin) KOMMUNIKATION IN RESPEKT UND AUF AUGENHÖHE ‚Macken‘ gesucht KARIKATUR RELIGIÖSER SYMBOLE Karikatur aus der Zeit es frühen Christentums: Alexamenos betet seinen Gott (Esel) an Und im Übrigen, das sei abschließend noch… Weiterlesen »